28. & 29. August 2021
10 Uhr bis 22 Uhr & 12 Uhr bis 19 Uhr
STATION Berlin

UPDATE GERMAN RUM FESTIVAL

Liebe Besucher des GERMAN RUM FESTIVAL,

gerne informieren wir Sie über den aktuellen Stand der Planung zur diesjährigen Veranstaltung.

Flexibilität ist das Wort der Stunde, denn die Planung von Events ist aufgrund der aktuellen Situation mit COVID komplizierter geworden, was uns aber natürlich nicht abschreckt.

Das diesjährige Event wird momentan mit Hochdruck vorbereitet und bekommt einen neuen Titel: Wir heißen Sie herzlich willkommen zur

GERMAN RUM & SPIRIT SHOW powered by GRF.

Was darf man sich darunter vorstellen? In den vergangenen Monaten waren persönliche Veranstaltungen nicht möglich, weshalb vieles digital umgesetzt wurde. Auch wir haben unsere Events digital ausgerichtet, so z. B. unsere bekannten Rum-, Gin- und Whiky-Tastings, aber auch Sonderformate wie „Rum & Käse, „Rum & Zigarre“ oder unsere Hausmesse für den Fachhandel.

Diese positiven Erfahrungen und Learnings bringen wir nun in der GERMAN RUM & SPIRIT SHOW powered by GRF zusammen! Eine sogenannte Hybrid-Messe, d. h. als Ergänzung zu allen Besuchern vor Ort, wird es eine große Auswahl an Live Streams und Online-Tastings für alle Interessenten zu Hause geben. So werden wir z. B. Gastreferenten aus ihren Destillen vor Ort virtuell in Vorträge und Diskussionspanels mit einbinden und genauso Zuhörern die Möglichkeit geben, sich digital zu beteiligen, sofern sie nicht anwesend sein können oder wollen.

Für die Besucher und Aussteller vor Ort haben wir bereits verschiedene Sicherheits- und Hygienekonzepte ausgearbeitet und werden diese der aktuellen Situation am Veranstaltungsdatum entsprechend anpassen. Sei es nun durch die eigene Teststation und Hygienevorrichtungen oder durch entsprechende Abstände zwischen den Ausstellerständen, Tasting-Stationen und Sitzgelegenheiten bei Tastings oder Podiumsdiskussionen. Hierfür werden wir die zur Verfügung stehende Fläche der Messe erweitern, z. B. indem auch der Außenbereich mit einbezogen wird.  Für uns steht Ihre Sicherheit als Besucher sowie die Sicherheit der Aussteller und Mitarbeiter an erster Stelle. Ebenso werden wir uns an alle tagesaktuellen Auflagen des Berliner Senats und des Gesundheitsamtes halten.

Um diese kurzfristigen Entscheidungen und Auflagen planbar zu machen haben wir bereits jetzt Maßnahmen ergriffen. Die wohl größte Änderung wird die Einlasszeiten sowie die Öffnungszeiten betreffen. Wir haben uns entschieden, die Öffnungszeit am Samstag von 10 bis 22 Uhr zu verlängern. Dies gibt uns die Möglichkeit, die Besucher in zwei „Gruppen“ einzuteilen und damit möglichst vielen Rumfreunden den Besuch des Festivals zu ermöglichen. Das EARLY BIRD Ticket berechtigt zum Besuch der Messe von 10 Uhr bis 15:45 Uhr. Danach erfolgt der Wechsel, sodass die Besucher mit Night Owl Tickets ab 16:15 Uhr bis 22 Uhr Zugang zum GERMAN RUM FESTIVAL haben. Die Öffnungszeiten für Sonntag bleiben wie gehabt bei 12 bis 19 Uhr, hier gibt es keine zusätzlichen Zeitslots.

ACHTUNG: Aufgrund der aktuellen Auflagen der Gesundheitsämter sind die Ticketzahlen begrenzt. Wir empfehlen Ihnen die Tickets rechtzeitig zu kaufen.

Rumreiche Grüße

10 Jahre German Rum Festival, 10 Jahre Rum aus aller Welt, 10 Jahre Leidenschaft und Hingabe!

Als wir vor 10 Jahren die ersten Schritte gewagt haben und die Planungen für das erste GERMAN RUM FESTIVAL begann, konnten wir nicht ahnen, was einmal aus dieser kleinen Idee entstehen würde. Wir wollten ein kleines Festival veranstalten, für alle, denen das Thema Rum am Herzen lag und dieser unglaublich vielfältigen Welt des Rum eine Bühne geben. Es ging um mehr als nur den reinen Trinkgenuss. Es ging um das karibische Lebensgefühl, das Beisammensein mit Freunden und Familie und vor allem die Freude am Augenblick. Heute, 10 Jahre später, gehört das GERMAN RUM FESTIVAL zu den wichtigsten Ereignissen der Rum-Welt. Größer, Höher, Weiter war nie unser Anliegen, dennoch, oder gerade deshalb, ist das GERMAN RUM FESTIVAL heute die größte Messe der Welt im Bereich Rum, Rhum & Cachaca. Mit viel Leidenschaft und Hingabe widmen wir uns natürlich auch den Vorbereitungen für unseren großen Geburtstag. Wir freuen uns schon jetzt und versprechen: Sie dürfen gespannt sein!

9. GERMAN RUM FESTIVAL – VIELEN DANK!

Es war uns ein (Sommer-) Fest!

Das 9. German Rum Festival ist vorüber und hinterlässt bei uns allen einen bleibenden Eindruck. Ein neuer Termin stand an, und keiner von uns wusste anfangs so wirklich was denn da passieren mag. Doch dank einer großartigen Community aus Freunden, Bekannten, Genießern und Familie verbrachten wir ein wundervolles Wochenende mit viel gutem Rum bei karibischen Temperaturen in Berlin

Auf über 5.000m² der STATION Berlin versammelten sich 63 Aussteller mit über 140 Marken und 500 Abfüllungen aus der ganzen Welt, um jeden der 4400 Besucher zu überzeugen und zu verzaubern.

Im nächsten Jahr geht es dann weiter, dann mit unserem ersten großen Jubiläum. 10 Jahre – in Worten: zehn! – sind es dann seit der ersten Idee, den ersten Entwürfen und der Vorfreude, die bis heute geblieben ist. Wir hätten nie gedacht, dass sich unser kleines Festival einmal so entwickeln würde und mittlerweile zu den größten der Welt gehört. Deshalb möchten wir natürliche eines besonders erwähnen, den Grundstein des German Rum Festival: Unser Team aus Familie, Freunden und Helfern, dass uns das ganze Jahr lang unterstützt. Ohne unser kleine Verrückte Familie wäre es uns nicht möglich, so viel Leidenschaft und Herzblut zu investieren und damit Momente zu schaffen, an die man sich noch lange erinnern wird, sowohl für die Besucher und Aussteller als auch für uns selbst. Und dafür möchten wir uns bedanken!

Einige dieser Momente konnten wir in Bild und Film festhalten – viel Spaß beim Stöbern!

Das 9. German Rum Festival im Überblick

Vielen Dank!

NEUIGKEITEN

Tijuca | German Rum Festival 2021

TIJUCA ist eine neue Spirituosenmarke, die Mischungen aus Rums und Cachaças aus Brasilien unter verschiedenen anspruchsvollen und innovativen Ansätzen vermarktet. Ein persönlicher AnsatzTijuca wurde von einem französischen Paar kreiert, das

Weiterlesen
S.B.S.

S.B.S.

S.B.S steht für Single Barrel Selection. Jedes Fass ist handverlesen, und es gibt von jedem Produkt nur eine begrenzte Anzahl von Flaschen, wobei die Anzahl der Flaschen vom Inhalt des Fasses abhängt. Derzeit gibt es neun verschiedene Rums in der S.B.S-Serie sowie eine 4er-Box mit vier 20-cl-Flaschen Trinidad Rum aus der Caroni Destillerie. S.B.S Fiji und S.B.S Belize sind die ersten zwei Rums in der S.B.S-Serie und sie kamen 2015 auf den Markt. Im Jahr 2016 sind die sechs neuesten S.B.S sowie die 4er-Box lanciert worden, die alle bei Fassstärke abgefüllt wurden. Alle S.B.S-Produkte werden in einer schönen Geschenkbox geliefert.

Weiterlesen
Worthy Park

Worthy Park Rum | German Rum Festival 2021

Jamaikanischer Rum wird weltweit als unverwechselbar würzig anerkannt. Tief im Herzen von Lluidas Vale befindet sich „The Worthy Park Estate“. Geschützt durch die umliegenden Bergketten und umgeben von üppigem und fruchtbarem Terrain liegen riesige Zuckerrohrfelder. Die Zuckerrohrfelder wurden unter sorgfältiger Berücksichtigung der auf den Feldern wachsenden Zuckerrohrarten, der Anpflanzung und Entwässerung, des Bodentyps und der Art der Feldernte konzipiert. Die erste Aufzeichnung der Rumproduktion war 1741, Jahre vor jeder anderen vorhandenen Brennerei in Jamaika. Die Melasse, die in der Rumproduktion verwendet wird, wird in der Zuckerfabrik gewonnen. Eine Zuckerfabrik, die seit 1968 ihren Rang als die effizienteste in Jamaika jedes Jahr behauptet. Mit der Fertigstellung einer hochmodernen Brennerei im Jahr 2005 ist Worthy Park wieder zurück im Rumgeschäft. Als neueste Destillerie wurde sie mit Blick auf Effizienz gebaut und auf höchste Qualität ausgelegt. Vom Wasser, das bei der Vermischung verwendet wird, bis hin zur einheimischen Hefe, die in der eigenen Zuckerrohrkultur angebaut wird, wird jeder Schritt im Destillationsprozess gemessen und bewertet, um Konsistenz und Qualität sicherzustellen. Die Rumsorten werden in der traditionellen jamaikanischen Pot-Still-Methode destilliert, um Ihnen einen schweren Rum voller Ester und Kongenere zu geben. Der Pot-Still aus 100% Kupfer wurde von Forsyths hergestellt, dem Branchenführer in der Pot-Still-Produktion aus Schottland.

Weiterlesen

Compañero | German Rum Festival 2021

Compañero ist das spanische Wort für Kamerad, und es steht für die Produktserie des dänischen Herstellers 1423, für die Geschmack, Komplexität und Abgang die zentralen Schlüsselbegriffe sind. Die beiden aktuellen Produkte

Weiterlesen

Ron Esclavo | German Rum Festival 2021

Die Sklaverei hängt wie eine dunkle Wolke über der Geschichte des Rums und während vieler Jahre war beides untrennbar miteinander verbunden. Rum war nicht nur das Getränk der Sklaven, es war auch eine Währung, mit der die Plantagenbesitzer die Piraten für die Sklaven bezahlten, die auf ihren Zuckerrohrplantagen arbeiten mussten. Es sind diese Zuckerrohrplantagen, die zur Entstehung der ersten Rumproduktion der Welt führten.

Weiterlesen

Newsletter




    Mit der Eintragung bestätigen Sie die Informationen zum Datenschutz insbesondere nach §13 DSGVO zur Kenntnis genommen zu haben.

    KONTAKT

    Hier finden Sie das GERMAN RUM FESTIVAL

    STATION Berlin

    Luckenwalder Straße 4-6
    10963 Berlin
    U-Bahnhof Gleisdreieck

    Sie haben Fragen? Schreiben Sie uns!






      Mit dem Absenden der Nachricht bestätigen Sie die Informationen zum Datenschutz insbesondere nach §13 DSGVO zur Kenntnis genommen zu haben.