GERMAN RUM FESTIVAL
27. & 28. August 2022
12 Uhr bis 21 Uhr & 12 Uhr bis 19 Uhr
STATION Berlin

HYGIENEMASSNAHMEN

Liebe Besucher,

das Motto des GERMAN RUM FESTIVAL lautet in diesem Jahr „Zurück zur Normalität“. Um dies in der aktuellen Situation zu gewährleisten nutzen wir alle Möglichkeiten, die uns zur Verfügung stehen!

Die industrielle Lüftungsanlage der STATION Berlin sorgt mit 70.000 Kubikmetern Frischluft pro Stunde für dauerhaften Luftaustausch, ebenso die geöffneten Fenster und Türen. Somit stellen wir eine Luftqualität sicher, die einer Außenveranstaltung entspricht.

Und auch bei der Anzahl der Besucher haben wir den Sicherheitsaspekt im Blick. Wir haben uns entschieden, dass unabhängig von den derzeit geltenden Vorgaben, maximal 2.000 Personen gleichzeitig das German Rum Festival besuchen können.

Wir freuen uns, wenn Sie / Ihr als Besucher und Besucherinnen das Konzept mittragt und so weit wie möglich Masken auf dem German Rum Festival tragt. Haltet Abstände ein und denkt lieber einmal mehr ans Händewaschen!

Und natürlich sind wir auch im nächsten Jahr wieder da – versprochen!

UPDATE GERMAN RUM FESTIVAL

Liebe Besucher,

das GERMAN RUM FESTIVAL jährt sich 2022 zum 11. Mal und konnte auch im letzten Jahr zeigen, dass es eines der größten und wichtigsten Festivals im Bereich Rum weltweit ist.

Nachdem die letzten beiden Jahre viel Neues und Ungewohntes gebracht haben und von Ausstellern als auch von Veranstaltern viel Kreativität und Mut gefordert haben, möchten wir das 11. GERMAN RUM FESTIVAL ganz im Zeichen der Normalität planen und stattfinden lassen.

Normal bleibt definitiv unsere Location und das Datum: Das 11 GRF findet am 27. &28. August 2022 in Halle 3 der STATION Berlin statt. Und auch bei den Öffnungszeiten kehren wir zur Normalität zurück. Am Samstag haben Sie von 12 bis 21 Uhr die Möglichkeit die Welt des Rum zu erkunden, am Sonntag von 12 bis 19 Uhr.

Wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Welt des Rum in Berlin für alle von Einsteiger bis Kenner erlebbar machen. Wir wollen alle Facetten dieses einzigartigen und doch so vielseitigen Getränks beleuchten und unser Wissen in speziellen Tastings und Masterclasses vermitteln.

10 Jahre German Rum Festival, 10 Jahre Rum aus aller Welt, 10 Jahre Leidenschaft und Hingabe!

Als wir vor 10 Jahren die ersten Schritte gewagt haben und die Planungen für das erste GERMAN RUM FESTIVAL begann, konnten wir nicht ahnen, was einmal aus dieser kleinen Idee entstehen würde. Wir wollten ein kleines Festival veranstalten, für alle, denen das Thema Rum am Herzen lag und dieser unglaublich vielfältigen Welt des Rum eine Bühne geben. Es ging um mehr als nur den reinen Trinkgenuss. Es ging um das karibische Lebensgefühl, das Beisammensein mit Freunden und Familie und vor allem die Freude am Augenblick.

Heute, 10 Jahre später, gehört das GERMAN RUM FESTIVAL zu den wichtigsten Ereignissen der Rum-Welt. Größer, Höher, Weiter war nie unser Anliegen, dennoch, oder gerade deshalb, ist das GERMAN RUM FESTIVAL heute die größte Messe der Welt im Bereich Rum, Rhum & Cachaca.

Trotz der besonderen Umstände war das 10. GERMAN RUM FESTIVAL ein voller Erfolg. An beiden Veranstaltungstagen konnten sich die insgesamt 2484 Besucher an 34 Ständen die Welt des Rum erkunden. Das Feedback der Besucher und Aussteller war durchweg positiv, vor allem die Qualität der Messe wurde gelobt. Alle Gäste, die das Festival nicht persönlich besuchen konnten oder wollten, hatten die Möglichkeit, per Livestream alle Tastings und die Messesttände digital zu besuchen.

9. GERMAN RUM FESTIVAL – VIELEN DANK!

Es war uns ein (Sommer-) Fest!

Das 9. German Rum Festival ist vorüber und hinterlässt bei uns allen einen bleibenden Eindruck. Ein neuer Termin stand an, und keiner von uns wusste anfangs so wirklich was denn da passieren mag. Doch dank einer großartigen Community aus Freunden, Bekannten, Genießern und Familie verbrachten wir ein wundervolles Wochenende mit viel gutem Rum bei karibischen Temperaturen in Berlin

Auf über 5.000m² der STATION Berlin versammelten sich 63 Aussteller mit über 140 Marken und 500 Abfüllungen aus der ganzen Welt, um jeden der 4400 Besucher zu überzeugen und zu verzaubern.

Im nächsten Jahr geht es dann weiter, dann mit unserem ersten großen Jubiläum. 10 Jahre – in Worten: zehn! – sind es dann seit der ersten Idee, den ersten Entwürfen und der Vorfreude, die bis heute geblieben ist. Wir hätten nie gedacht, dass sich unser kleines Festival einmal so entwickeln würde und mittlerweile zu den größten der Welt gehört. Deshalb möchten wir natürliche eines besonders erwähnen, den Grundstein des German Rum Festival: Unser Team aus Familie, Freunden und Helfern, dass uns das ganze Jahr lang unterstützt. Ohne unser kleine Verrückte Familie wäre es uns nicht möglich, so viel Leidenschaft und Herzblut zu investieren und damit Momente zu schaffen, an die man sich noch lange erinnern wird, sowohl für die Besucher und Aussteller als auch für uns selbst. Und dafür möchten wir uns bedanken!

Einige dieser Momente konnten wir in Bild und Film festhalten – viel Spaß beim Stöbern!

Das 9. German Rum Festival im Überblick

Vielen Dank!

NEUIGKEITEN

T. Sonthi | German Rum Festival 2022

T.Sonthi stammt aus der Feder von Thomas Sontheimer, der Anfang 2020 den Entschluss faste seinen eigenen Rum zu kreieren. Sein Ziel war es mehr Menschen in die Welt des Rums, dem Flair der Karibik und der Piraten zu locken.

Weiterlesen

Wagemut | German Rum Festival 2022

Angefangen als junge Schwarzbrenner, haben wir uns von den besten Betrieben der Welt ausbilden lassen. Diese Erfahrungen beeinflussen unsere heutige Arbeit und ermöglichen es uns Außergewöhnliches zu kreieren.

Weiterlesen

Worthy Park | German Rum Festival 2022

Eingebettet im Lluidas Tal im Landesinneren liegt das traditionsreiche Worthy Park Estate, das seit 1720 Zuckerrohr anbaut. Die erste Rumproduktion verzeichnete das Estate bereits im Jahre 1741 und war damit jeder anderen existierenden Destillerie auf Jamaika um Jahre voraus.

Weiterlesen

Flor de Cana | German Rum Festival 2022

Natürlich gereift, nachhaltig produziert – Der erste und einzige Fair Trade und klimaneutrale Rum. 1890 gründete Francisco
Pellas, dessen Familie bereits seit vielen Jahren Zuckerrohr anbaute, im Herzen seiner Plantagen die erste Rumbrennerei des Landes. Schon bald ließ er kleine Mengen von Rum in Holzfässern länger reifen. Das Geschäft mit diesen besseren Quaitäten lief derart gut, dass die Familie Pellas 1937 die Compañia Licorera de Nicaragua gründete und sich bis heute mit der Marke Flor de Caña gänzlich der Produktion hochwertiger Qualitäten verschrieb.

Weiterlesen
Koloa Rum

KOLOA RUM | German Rum Festival 2022

Die hawaiianische Insel Kauai ist die Heimat der Koloa Rum Company. Sie ist die erste und einzige lizenzierte Destillerie auf Kauai. Die erste Serie Premium Rum wurde dort im September 2009 destilliert und abgefüllt. Das Unternehmen fördert voll solide und nachhaltige landwirtschaftliche Praktiken und ist überzeugt, dass der letztendliche Erfolg seiner Produkte eine sinnvolle Unterstützung und Vielfalt der lokalen Agrarindustrie und Beschäftigung bietet. Die Anbaufläche wird erhöht und die Erhaltung offener Räume gewährleistet.

Weiterlesen

Remedy | German Rum Festival 2022

Die Geschichte von Remedy Rum beginnt in den 1920er Jahren in den USA. In einer Ära, die von Wohlstand, wilden und
exzessiven Partys, aber auch von der Prohibition geprägt wurde. Von 1920 – 1933 galt in den USA ein landesweites Verbot für die Herstellung, den Transport und den Verkauf von Alkohol. Doch dem Reiz des Verbotenen zu widerstehen, ist alles andere als einfach…

Weiterlesen

Newsletter




    Mit der Eintragung bestätigen Sie die Informationen zum Datenschutz insbesondere nach §13 DSGVO zur Kenntnis genommen zu haben.

    KONTAKT

    Hier finden Sie das GERMAN RUM FESTIVAL

    STATION Berlin

    Luckenwalder Straße 4-6
    10963 Berlin
    U-Bahnhof Gleisdreieck

    Sie haben Fragen? Schreiben Sie uns!






      Mit dem Absenden der Nachricht bestätigen Sie die Informationen zum Datenschutz insbesondere nach §13 DSGVO zur Kenntnis genommen zu haben.