El Ron del Artesano – der Rum des Handwerkers

El Ron del Artesano – der Rum des Handwerkers

El Ron del Artesano – der Rum des Handwerkers

Ron Artesano PeatedPeated Whisky Cask Finish – 8 YO

Dieser Rum wird nur in kleinen Chargen aus statisch gelagerten Fässern abgefüllt und reift ganz besonders nach. Er wurde aus Melasse gebrannt und verfügt über viel Charakter und Struktur.

Diese Einzelfassabfüllung ist der Nachfolger des „Islay-Cask-Finish“ aus dem Jahr 2016. Diesmal lagerte der Rum in einem Hogshead-Whisky-Cask, welches zuvor Ben Nevis Peated enthielt.

Ben Nevis Peated? Diese Frage stellen sich vielleicht einige Whiskyfans, denn in der Regel verkauft Ben Nevis keinen Peated Malt. Doch einmal im Jahr brennt Ben Nevis einen Peated Single Malt und davon haben wir ein ehemaliges Fass für die Reifung dieses Rums genutzt. Ein spannendes Ergebnis, mit tollen süßen Rumnoten, gepaart mit einer leichten Rauchigkeit und der Whiskynote.

Wie schmeckt das?

Zuerst zeigen sich in der Nase Rum- und Holznoten, doch relativ schnell zeigt sich auch die Lagerung im Whiskyfass, wobei noch kein Rauch zu erkennen ist. Getrocknete Datteln, ein Hauch Vanille (allerdings erst, wenn er etwas Temperatur bekommt), Haselnuss, etwas Karamell. Am Gaumen zeigt er dann sein Finish doch deutlich, auf der Zungenspitze wirkt er süß und weich, mit stärker durchscheinenden Karamellnoten, doch einmal im Mund verteilt kommt das Whiskyfass zum Vorschein, mit leichten Torfrauchnoten und getoaster Eiche.

Insgesamt ist der El Ron del Artesano „Peated Whisky Cask“ ein runder und für seine 43,8%-Vol. sanfter Rum, doch die Whiskynote verleiht ihm mehr Tiefe und Nachhall.

X